Brillenglaszentrierung

Auf den Punkt gebracht Ihre individuelle Brillenglas-Anpassung

Zusammen mit der anatomisch angepassten Brille, die Sie ausgewählt haben, und unserer Messtechnik, dem Zeiss Relaxed Vision Terminal®, können wir die optimale Position der Brillengläser auf ein 1/10 Millimeter genau vor Ihren Augen bestimmen und bei der Herstellung berücksichtigen. Das tun wir, weil jeder Mensch asymmetrische Gesichtshälften hat – ein wichtiges Detail für mikrometergenau gearbeitete Brillengläser Nur so können Sie die optische Leistung der individuell für Sie gefertigten Hightech Gleitsichtgläser zu 100% nutzen.

Schon bei geringen Anpassfehlern büßen Brillengläser stark an Leistungsfähigkeit ein. 40 % oder mehr Verlust an optischer Leistung sind bei konventioneller Brillenanpassung keine Seltenheit, denn das hochsensible Auge nimmt selbst kleinste Differenzen wahr. Das kann auf Dauer zu Sehbeschwerden und Ermüdungserscheinungen führen Das kann mit unserer Messtechnik vermieden werden, und für Sie bedeutet dies ein besseres, entspanntes Sehen!

 

Ermittlung der individuellen Brillen- und Zentrierdaten

Wir ermitteln dabei höchst individuelle Parameter wie zum Beispiel Ihren Pupillenabstand, den exakten Abstand Ihrer Augen zum Brillenglas, die Vorneigung der Fassung und die Stelle, an der das Auge durch das Brillenglas blickt. Mit Hilfe dieser Daten bestimmt der RV Terminal präzise die ideale Lage der Linsen in der Fassung und vor dem Auge.

Die individuellen Parameter im Detail