Augenakupunktur

Kleine Stiche – große Wirkung

Unsere Augen sind ein hochentwickeltes und gleichzeitig sehr sensibles Sinnesorgan, das empfindlich auf Stoffwechselstörungen reagiert, die den Energiefluss stören.

Durch die Augenakupunktur sollen Durchblutung und Stoffwechsel im Gehirn und in den Augen mobilisiert werden. Das Immunsystem soll so den Heilungsprozess in Gang setzen und die Sinneszellen im Auge aktivieren, was zu einer Sehverbesserung führen soll.

Die Augenakupunktur verwendet Punkte am Körper, die sich nach der Lehre der Akupunktur als besonders wirksam für die Regeneration von Augenleiden erwiesen haben.

Zertifizierte Akupunktur 2000 /Akunova Therapeuten nach John Boel (Dänische Akupunktur Union)