Therapiebeispiele

Beispiel 1:

Fundus-03vor_t

Netzhaut vor Therapiebeginn: Deutliche, helle, ringförmige Drusenbildung um das Netzhautzentrum bei trockener Makuladegeneration.

Fundus-03nach_t

Netzhaut nach Therapie: Signifikante Reduzierung der Drusen (trockene AMD).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beispiel 2:

Fundus-02vor_t

Netzhaut vor Therapiebeginn: Deutliche, helle, ringförmige Ablagerungen (trockene Makuladegeneration) und zentraler Flüssigkeitseinlagerung (Ödem der Netzhaut) bei feuchter Makuladegeneration.

Fundus-02nach_t

Netzhaut nach Therapie: Fast vollständige Beseitigung der hellen Ablagerungen (trockene AMD) und deutliche Reduzierung des Netzhautödems (Therapiekombination: Komplemetärmedizinisch: hi-med Therapie Schulmedizinisch: vorangegangene Lucentistherapie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beispiel 3:

Fundus-01vor_t

Netzhaut vor Therapiebeginn: Klassische trockene Makuladegeneration mit deutlicher Drusenbildung im Netzhautzentrum.

Fundus-01nach_t

Netzhaut nach Therapie: Nach 3 wöchiger Behandlung beginnende, teilweise Resorption der Drusen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmerkung: Bei den hier gezeigten Fundusaufnahmen handelt es sich um Beispiele aus unserer Praxis, die individuellen Therapieaussichten können hiervon abweichen und lassen sich patientenspezifisch erst nach einer Voruntersuchung der Netzhaut kommunizieren.